Norbert Gerbsch, Dr.-Ing.

Dipl.-Ingenieur der Fachrichtung Biotechnologie, nach Studium und Doktorarbeit im Bereich der Bioverfahrenstechnik Geschäftsführer des Biotechnologie-Centrums der TU Berlin. Ab 2000 Mitwirkung beim Aufbau eines Technologie- und Gründerzentrums für Life-Science-Unternehmen im Großraum Berlin als Prokurist und Geschäftsführer mehrerer Standortgesellschaften. Seit 2006 Geschäftsfeldleiter Biotechnologie, Forschung und Entwicklung beim Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI), seit 2009 stv. Hauptgeschäftsführer, seit 2012 zusätzlich Mitgeschäftsführer der ACS PharmaProtect GmbH, die einen zentralen Baustein eines Systems zur Verhinderung von Arzneimittelfälschungen entwickelt und betreibt.

Themengebiet

Biotechnologie, Technologietransfer, Start-up Unternehmen, Industrieverband.
Bezug zum Rahmenlehrplan: Wahlunterricht; ab Klasse 10; Klasse 11 - Profilkurs; BI-3